SGB VIII-Reform. Ihr Einfluss auf die Übergangsgestaltung in ein eigenverantwortliches Leben: Digitaler Fachtag des AK Care Leaver Hessen am 20.11.

SGB VIII-Reform. Ihr Einfluss auf die Übergangsgestaltung in ein eigenverantwortliches Leben: Digitaler Fachtag des AK Care Leaver Hessen am 20.11.

Der AK für Care Leaver Hessen lädt interessierte Fachkräfte, Care Leaver ab 16 Jahren und weitere Interessierte herzlich ein, an der Online-Veranstaltung „SGB VIII-Reform. Ihr Einfluss auf die Übergangsgestaltung in ein eigenverantwortliches Leben“ am 20.11.2020 teilzunehmen.
In einem Input von Prof. Dr. Dr. Reinhard Wiesner (ehem. Referatsleiter im BMFSFJ), einer „Podiumsdiskussion“ mit u.a. Vertreter*innen der Wissenschaft, der Ombudschaft und des Careleaver e.V. und einer Fragerunde geht es insbesondere um folgende Fragen:

 

Was erwartet uns mit der SGB VIII-Reform?

Was passiert mit der Kostenheranziehung?

Was ist Ombudschaft und wird sie sich im SGB VIII wiederfinden?

Was wird aus § 41 SGB VIII (Hilfe für junge Volljährige)?

Was bedeuten die geplanten Änderungen für die Praxis und für das Leben eines jungen Volljährigen am Ende und nach einer Jugendhilfemaßnahme?

 

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.