Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Bescheide überprüfen lohnt sich! Änderungen in der Kostenheranziehung junger Menschen

6. Januar 2022 von 9:00 bis 13:00

Das Verwaltungshandeln in Bezug auf die Kostenheranziehung junger Menschen stand schon lange zur Diskussion und gewissermaßen auf dem Prüfstand. Am 10. Juni 2021 ist dann das Kinder- und Jugendstärkungsgesetz (KJSG) in Kraft getreten. Seit diesem Stichtag gelten nun auch neue Regelungen für die Kostenheranziehung junger Menschen in der Jugendhilfe mit zum Teil weitreichenden Änderungen. In dieser Veranstaltung geht es um die Aufklärung und Information über die neuen Regelungen sowie die rechtlichen Möglichkeiten junger Menschen, sich gegen falsche Kostenbescheide zu wehren. Es wird auch Raum für den Austausch von Praxiserfahrungen geben.  

Anmeldungen bis zum 31.12.2021

Details

Datum:
6. Januar 2022
Zeit:
9:00 bis 13:00
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Kinder- und Jugendhilferechtsverein e.V.
Telefon:
Beratungstelefon Dresden: 0351/320 156 53; Beratungstelefon Leipzig: 0341/ 860 6017
Webseite:
Veranstalter-Website anzeigen

digital