Aktuelles

Ein wesentlicher Bestandteil ombudschaftlicher Arbeit in der Kinder- und Jugendhilfe ist die Aufklärung von jungen Menschen und ihren Familien über die Rechte, Rechtsansprüche und Verfahrensfragen. Das vorliegende Rechtsgutachten "Freiheitsentziehende Maßnahmen und geschlossene Unterbringung nach § 1631b BGB in der Kinder- und...

Die neu gegründete Unabhängige Ombudsstelle Kinder- und Jugendhilfe in Stadt und Landkreis Hildesheim e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine sozialpädagogische Fachkraft in Voll- oder Teilzeit. Die Stelle ist zunächst bis Oktober 2024 befristet. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt. Weitere Informationen entnehmen Sie...

Der im Jahr 2015 gegründete Verein „Unabhängige Ombudsstelle für die Kinder- und Jugendhilfe in Bayern e.V.“ berät mit einem engagierten ehrenamtlichen Team von Berater*innen Kinder, Jugendliche und ihre Familien bei Beschwerden gegenüber Einrichtungen oder Jugendämtern. Das Team braucht für die steigenden...

Das Bundesnetzwerk Ombudschaft in der Jugendhilfe hat im Rahmen seiner Kampagne zur #Kostenheranziehung das Rechtsgutachten „Kostenheranziehung junger Menschen nach dem SGB VIII – ein Rechtsgutachten zum Thema Wiederaufnahme des Verfahrens und Rücknahme eines bestandskräftigen rechtswidrigen Kostenbescheids“ veröffentlicht. Der Fokus des...